Social Web
  • zum Ergebnisrechner
  • Folgen Sie uns auf Facebook
  • OpenPR
  • Folgen Sie uns auf Xing
  • Folgen Sie uns auf Twitter
  • Folgen Sie uns auf YouTube
  • kompetenznetz mittelstand
  • Regis Online
  • issuu

„Die WISSENSBILANZ-DEUTSCHLAND verweist praxisnah auf die Entwicklungsfelder einer Organisation. Ich empfehle sie als echten Wettbewerbsvorteil ..."

Michael Thiesen
Geschäftsführer IKO Industrie-Kontor

Michael Thiesen<br />Geschäftsführer IKO Industrie-Kontor

„Mit der WISSENSBILANZ-DEUTSCHLAND haben wir unsere Kraft gebündelt auf die Straße bekommen- schon jetzt 30% mehr Umsatz!"

Thomas Beck
Inhaber der Künstlergemeinschaft DOPPELPACK-KONZEPT

Thomas Beck<br />Inhaber der Künstlergemeinschaft DOPPELPACK-KONZEPT

"Die Wissensbilanz ist eine wertvolle Ergänzung zur kaufmännischen Leitung der Bremer Heimstiftung und ihren Tochtergesellschaften ...“

André Vater
Finanzvorstand der Bremer Heimstiftung

André Vater<br />Finanzvorstand der Bremer Heimstiftung

„Die WISSENSBILANZ-DEUTSCHLAND ermöglichte uns, unsere Leistungsprozesse zu optimieren. Empfehlenswert für Kreativ-Agenturen...”

Elroy Das
Inhaber de Silva, Das und Partner – Kommunikation und Design, Bremen

Elroy Das<br>Inhaber de Silva, Das und Partner – Kommunikation und Design, Bremen

"Der „Roten Faden“ unserer Wissensbilanz war genau das Richtige, um Entscheidungen für unsere komplexen Agentur-Prozesse zu treffen..."

David Zacharias | Geschäftsführer werk85

 	David Zacharias | Geschäftsführer werk85

„Die Meinungen, Erkenntnisse und Maßnahmen aus unseren Wissensbilanz-Workshops helfen mir bei der Optimierung unserer Pflege-Koordination“

Ronald Lebrecht
Koordination ISB/APE |Paritätische Dienste Bremen GmbH

Ronald Lebrecht<br>Koordination ISB/APE |Paritätische Dienste Bremen GmbH

"Die WISSENSBILANZ-DEUTSCHLAND zeigt Mittelständlern sehr realistische Wege zur besten Nutzung des Innovationspotenzials..."

Kurt Nobel, Geschäftsführer DINO Anlagen- und Machinenbau e.K.

Kurt Nobel, Geschäftsführer DINO Anlagen- und Machinenbau e.K.

"Das jetzt klare intellektuelle Kapital unseres Netzwerkes ermöglicht dank der WISSENSBILANZ-DEUTSCHLAND noch aktivere Quartiersarbeit..."

Ute Büge | Hausleitung Stiftungsdorf Borgfeld der Bremer Heimstiftung

Ute Büge | Hausleitung Stiftungsdorf Borgfeld der Bremer Heimstiftung

"Die Wissensbilanz lieferte uns wertvolle Ergebnisse und Erkenntnisse und unterstützte so aktiv unsere Entscheidungsfindung..."

Michael Pelzl, Geschäftsführer Bremer Energie-Konsens GmbH

Michael Pelzl, Geschäftsführer Bremer Energie-Konsens GmbH

"Eine sehr günstige, schnelle und sehr wirksame interne Unternehmensberatung durch die WISSENSBILANZ-DEUTSCHLAND ..."

Olaf Wiegmann
Geschäftsführer, VIVENTU SOLUTIONS AG

Olaf Wiegmann<br />Geschäftsführer, VIVENTU SOLUTIONS AG

„Die WISSENSBILANZ-DEUTSCHLAND half uns, unsere vier neuen Qualitäts-Säulen zu definieren und gezielte Optimierungs-Maßnahmen zu entwickeln“

Tobias Fisahn
Manager Personal |Paritätische Dienste Bremen GmbH

Tobias Fisahn<br>Manager Personal |Paritätische Dienste Bremen GmbH

"Das Verfahren der WISSENSBILANZ-DEUTSCHLAND hat uns bereits im Vorfeld unserer erfolgreichen Kompetenz-Netzwerkbildung sehr überzeugt..."

Mathias Wrede, geschäftsführender Gesellschafter, APANDIA GmbH

Mathias Wrede, geschäftsführender Gesellschafter, APANDIA GmbH

"Die WISSENSBILANZ-DEUTSCHLAND klärt Verantwortlichkeiten und vermeidet unnötige Missverständnisse - und das Arbeiten macht wieder mehr Spaß!“

Uwe Jonas| Werkstattleiter E-Technik |DINO Anlagen-und Maschinenbau e.K., Bremen

Uwe Jonas| Werkstattleiter E-Technik |DINO Anlagen-und Maschinenbau e.K., Bremen

"Ich erwarte Effizienz und Effektivitäts-Steigerungen um ca. 60%, wenn wir alle Wissensbilanz-Maßnahmen umsetzen. Sehr zielführend!"

Hermann Kaufmann | Fachanwalts-Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht

Hermann Kaufmann | Fachanwalts-Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht

„Das Ziel der Wissensbilanz wurde erreicht: Unsere wichtigen Themen wurden klar benannt und analysiert. Es gibt sehr sinnvoll abgeleitete Maßnahmen...“

Almut Wiemers
LWL-Jugendheim Tecklenburg Betriebsleiterin und Dipl. Psychologin

Almut Wiemers<br>LWL-Jugendheim Tecklenburg Betriebsleiterin und Dipl. Psychologin

„Wir empfehlen die WISSENSBILANZ-DEUTSCHLAND, denn sie unterstützt effektiv die Planbarkeit des Unternehmens-Erfolges..."

Dr. Helmut Thamer, Geschäftsführer der TuTech-Innovation GmbH, Hamburg

Dr. Helmut Thamer, Geschäftsführer der TuTech-Innovation GmbH, Hamburg

"Die Wissensbilanz erzeugte gezielte Maßnahmen zum weiteren Ausbau und zur Sicherung unserer Erfolgs-Treiber. Sehr empfehlenswert!"

Peter Fischer, Geschäftsführer der AF Hausbau GmbH

Peter Fischer, Geschäftsführer der AF Hausbau GmbH

"Am Anfang hatte ich Zweifel, aber beim zweiten Mal hat es bei mir Klick gemacht: Das wird jetzt was ..."

Frau Reckling
Kaufmännische Mitarbeiterin Hans Sack GmbH

Frau Reckling<br />Kaufmännische Mitarbeiterin Hans Sack GmbH

"Eine starke Aufbruchsstimmung mit klarer Richtung wurde im Netzwerk über die WISSENSBILANZ-DEUTSCHLAND -Workshops erreicht..."

Anja Luttmann | National Klinik Key Account Manager, Mundipharma Vertriebsgesellschaft mbH&Co.KG

Anja Luttmann | National Klinik Key Account Manager, Mundipharma Vertriebsgesellschaft mbH&Co.KG

"Wir freuen uns sehr über das sehr gute Wissensbilanz-Ergebnis, das uns auf einem sehr hohen Niveau weitere Chancen zur Potenzialverbesserung bietet"

Albert Fischer | Geschäftsführer der Albert Fischer GmbH

Albert Fischer | Geschäftsführer der Albert Fischer GmbH
 










 


Roadshow-Termine: Siehe unten


Jetzt Termin vereinbaren


Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein und lassen Sie sich über unseren kostenfreien Newsletter informieren.

Wenn Sie Ihre Telefonnummer eintragen, rufen wir Sie sehr gerne zusätzlich umgehend unverbindlich und kostenfrei zurück.

Vielen Dank - Wir freuen uns auf Sie!






Bremer WISSENSBILANZ-DEUTSCHLAND punktet erneut mit dreifach-Sieger-Auszeichnung im INNOVATIONPREIS-IT 2014